FPZ: Deutschland den Rücken stärken GmbH folgen

Schlagworte

Studien

FPZ Therapie

Rücken- und Nackenschmerzen

Wirksamkeit

Kooperationen

Rückenschmerz: WDR setzt u.a. auf FPZ Therapie

Rückenschmerz: WDR setzt u.a. auf FPZ Therapie

Pressemitteilungen   •   Aug 15, 2017 10:30 CEST

Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) gehört mit rund 4.700 Angestellten zu den zehn größten Arbeitgebern in Köln und der Region. Wie in ganz Deutschland leiden auch beim WDR einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Rücken- und Nackenschmerz. Welche Ursachen das hat und was die Sendeanstalt dagegen tut, dazu gibt der WDR Betriebsarzt Dr. med. Michael Neuber im FPZ Interview Auskunft.

Neuer FPZ Partner im Interview: „Jeder zweite Rückenschmerzpatient kommt für die FPZ Therapie in Frage“

Neuer FPZ Partner im Interview: „Jeder zweite Rückenschmerzpatient kommt für die FPZ Therapie in Frage“

Pressemitteilungen   •   Aug 01, 2017 10:15 CEST

Die FPZ Therapie gilt als eines der bekanntesten und erfolgreichsten Behandlungskonzepte bei Rücken- und Nackenschmerz in Deutschland. Kein Wunder, dass immer mehr Physiotherapeuten ihr Angebot durch die FPZ Therapie erweitern wollen, wie auch das Gesundheitszentrum Impulse Ettlingen. Der künftige FPZ Betriebsleiter, Dominic Mai, erzählt im Interview, warum sich das Team für FPZ entschieden hat.

Interview mit dem Betriebsarzt des WDR, Dr. med. Michael Neuber: Fehlzeiten senken durch die FPZ Therapie

Interview mit dem Betriebsarzt des WDR, Dr. med. Michael Neuber: Fehlzeiten senken durch die FPZ Therapie

Pressemitteilungen   •   Jul 19, 2017 10:12 CEST

Der Westdeutsche Rundfunk ist eine Landesrundfunkanstalt für Hörfunk und Fernsehen des Landes Nordrhein-Westfalen. Der WDR ist außerdem mit rund 4.700 Beschäftigten einer der Mitarbeiter-stärksten Sender Europas. Dr. med. Michael Neuber ist Betriebsarzt des WDR. Der Allgemeinmediziner und Arzt für Arbeitsmedizin lässt sich im Interview über die Schulter schauen, auch in Bezug auf die FPZ Therapie.

Reinhard Deinfelder, Facharzt für Orthopädie, Sportmedizin und Chirotherapie im Interview

Reinhard Deinfelder, Facharzt für Orthopädie, Sportmedizin und Chirotherapie im Interview

Pressemitteilungen   •   Mai 18, 2017 09:15 CEST

Top-Team gegen Rückenschmerz: FPZ Therapie und klassische Orthopädie. Reinhard Deinfelder ist seit 25 Jahren als niedergelassener Arzt für Orthopädie in der Nähe von Göppingen tätig. In seiner Praxis verordnet er vielen seiner Patienten aus Überzeugung die FPZ Therapie. Den Rücken bezeichnet er als das "Stressorgan Nummer 1 in unserer Gesellschaft."

„Wer schmerzfrei bleiben will, braucht eine  maßgeschneiderte Behandlung" - Lesertelefon anlässlich des Tags der Rückengesundheit

„Wer schmerzfrei bleiben will, braucht eine maßgeschneiderte Behandlung" - Lesertelefon anlässlich des Tags der Rückengesundheit

Pressemitteilungen   •   Mär 21, 2017 11:30 CET

Eine mehr oder weniger regelmäßig wiederkehrende Qual – das sind Rückenschmerzen für rund 40 Prozent aller Deutschen. Wie Betroffene sie nachhaltig loswerden können und worauf es bei der Behandlung ankommt, dazu informierten Experten am Tag der Rückengesundheit.