Impressum Datenschutz
FPZ GmbH folgen

Pressemitteilungen Alle 6 Treffer anzeigen

Datenschutz: Wer nimmt die Mitarbeiter an die Hand? Digitale Schulungen zum momentanen Thema Nummer 1

Datenschutz: Wer nimmt die Mitarbeiter an die Hand? Digitale Schulungen zum momentanen Thema Nummer 1

Pressemitteilungen   •   Aug 23, 2018 09:50 CEST

Aufatmen im deutschsprachigen Firmenumfeld: Ab dem 23. August 2018 kommen Unternehmen ihrer gesetzlichen Pflicht zur Sensibilisierung und Schulung ihrer Mitarbeiter im Bereich Datenschutz mit nur einem Klick nach. Wie? Mit Hilfe von Dr. Datenschutz (https://dr-datenschutz.org). Das digitale Datenschutz-Lernportal ist für alle Branchen freigeschaltet und kann kostengünstig genutzt werden.

FPZ Interview mit Joachim Kleber von SCHUPP: "Beim Thema Datenschutz helfen wir unseren Kunden mit Tipps und dem richtigen Kontakt"

FPZ Interview mit Joachim Kleber von SCHUPP: "Beim Thema Datenschutz helfen wir unseren Kunden mit Tipps und dem richtigen Kontakt"

Pressemitteilungen   •   Jul 24, 2018 11:06 CEST

Das Thema Datenschutz ist die bleibende und sich dynamisch entwickelnde Chefsache mit Priorität 1 in deutschen Unternehmen. Das gilt ganz besonders für Unternehmen, die im Gesundheitswesen tätig sind. Unser heutiger Gesprächspartner im Interview ist Joachim Kleber, Prokurist der Firma SCHUPP GmbH & Co. KG aus Dornstetten. SCHUPP hat den Datenschutz vorbildlich organisiert.

Im Interview: Dr. Peter Konrad (Velamed) - Early Adopter des FPZ Datenschutzportals

Im Interview: Dr. Peter Konrad (Velamed) - Early Adopter des FPZ Datenschutzportals

Pressemitteilungen   •   Jun 06, 2018 11:30 CEST

Die EU DSGVO treibt alle in Europa tätigen Unternehmen um. Hilfe und Beistand im Umsetzungsprozess gibt es durch das Datenschutzportal dr-datenschutz.online. Einer der ersten Nutzer der Lösung ist die Velamed GmbH aus Köln. Die Experten in Sachen Medizintechnik und Biomechanische Konzepte berichten heute über ihre Erfahrungen mit der interaktiven Datenschutzplattform.

Interview mit Dr. Ralf Schadowski:  Externer Datenschutzbeauftragter der FPZ zur DSGVO

Interview mit Dr. Ralf Schadowski: Externer Datenschutzbeauftragter der FPZ zur DSGVO

Pressemitteilungen   •   Apr 04, 2018 10:03 CEST

Die Europäische Datenschutzgrundverordnung ist 2018 Angstthema in vielen Chefetagen deutscher Unternehmen. Lesen Sie im heutigen FPZ-Interview die Einschätzung der aktuellen Situation aus Sicht eines erfahrenen Fachmanns: Dr. Ralf Schadowski ist u.a. Fachgruppenleiter für Datenschutz und Mitglied des Vorstandes im Bundesfachverband der IT Sachverständigen und Gutachter BISG e.V.

News 1 Treffer

Datenschutz nervt?  Für Managementgesellschaften im Gesundheitswesen ist er überlebenswichtig

Datenschutz nervt? Für Managementgesellschaften im Gesundheitswesen ist er überlebenswichtig

News   •   Mai 15, 2018 10:17 CEST

Viele Anbieter des Gesundheitswesens haben die Umsetzung der DSGVO bisher verschlafen. Schlimmer: Viele wollen bis heute noch nicht einmal etwas darüber gehört haben. Trotzdem tritt das EU Gesetz am 25. Mai nach einer zweijährigen Übergangszeit in Kraft. Vor allem eine Gruppe sieht Dr. Frank Schifferdecker-Hoch extrem gefährdet: Managementgesellschaften im Gesundheitswesen.

Bilder 3 Treffer

Online Datenschutzschulungen

Online Datenschutzschulungen

Zeit- und ortsunabhängige Datenschutzschulungen über ein online Lernportal.

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle FPZ
Herunterladen
Größe

1,73 MB • 4032 x 3024 px

Dr. Ralf Schadowski

Dr. Ralf Schadowski

Dr. Ralf Schadowski ist geschäftsführender Gesellschafter der ADDAG GmbH & Co. KG, TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter und spe...

Lizenz Creative Commons Zuschreibung, keine Veränderungen erlaubt
Fotograf / Quelle ADDAG GmbH & Co. KG
Herunterladen
Größe

135 KB • 700 x 700 px

Datenschutz

Datenschutz

Lizenz Creative Commons Zuschreibung, keine Veränderungen erlaubt
Fotograf / Quelle iStock
Herunterladen
Größe

139 KB • 700 x 868 px

Dokumente 2 Treffer

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung - Die Lösung von FPZ für Ärzte und Therapeuten

Die ab Mai 2018 in Kraft tretende EU-DSGVO sorgt aktuell für reichlich Unruhe innerhalb der Unternehmenslandschaft. Auch die Gesundheitsbranche steht vor kaum lösbaren Aufgaben. Doch mit dem Datenschutzportal der Tochterfirma FPZ Data Protection GmbH naht Hilfe. Im Whitepaper erfahren Ärzte und Therapeuten alle für sie relevanten Änderungen und wie die FPZ Lösung aussieht.

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung - Die Lösung von FPZ für Krankenkassen und -versicherungen

Die ab Mai 2018 in Kraft tretende EU-DSGVO sorgt aktuell für reichlich Unruhe innerhalb der Unternehmenslandschaft. Auch die Gesundheitsbranche steht vor kaum lösbaren Aufgaben. Doch mit dem Datenschutzportal der Tochterfirma FPZ Data Protection GmbH naht Hilfe. Im Whitepaper erfahren Krankenkassen und -versicherungen alle für sie relevanten Änderungen und wie die FPZ Lösung aussieht.