Direkt zum Inhalt springen
Neuer Online Auftritt von FPZ

News -

Neuer Online Auftritt von FPZ

Lang ersehnt und nun fertig: der gesamte Online Auftritt von FPZ wurde rundum saniert. Drei neue Websites hat FPZ heute an den Start gebracht:

Die Hauptseite www.fpz.de richtet sich in erster Linie an Rückenschmerzpatienten und fokussiert sich inhaltlich auf deren Wünsche und Ziele. Die Website ist damit wesentlich aufgeräumter und übersichtlicher als bisher, so dass Rückenschmerzpatienten auch das finden was sie suchen.

Unter https://campus.fpz.de hat auch der FPZ Campus eine eigene Seite bekommen. Interessierte erhalten darüber noch mehr Einblick in einzelne Campus Seminare, einen besseren Überblick über das gesamte Angebot und können die Kurse bequem online buchen.

Wer sich für die Gründung eines FPZ Therapiezentrums interessiert, findet unter https://partner-werden.fpz.de alle notwendigen Voraussetzungen, interessante Kennzahlen, Referenzen und die Möglichkeit zur persönlichen Beratung.

Auch die Optik der FPZ Websites hat sich geändert. Mit dem neuen Logo hat FPZ einen ersten Vorgeschmack geliefert und auch das Webdesign ist nun moderner, klarer und aufgeräumter.

Der neue Online Auftritt ist aber nur der Auftakt. Auch für andere Zielgruppen wird FPZ nach und nach eigene Websites, den Bedürfnissen und Interessen der unterschiedlichen Zielgruppen entsprechend, entwickeln.

Links

Themen

Tags

Pressekontakte

Catharina Kern

Catharina Kern

Pressekontakt Marketing & PR +49 221 99530651

Zugehöriger Content

Muskulatur im Fokus

Das Unternehmen FPZ ermöglicht seit 1993 die nützlichsten Therapien, um die menschliche Muskulatur als körpereigene Apotheke zu aktivieren und den Menschen damit mehr gesunde Lebensjahre zu schenken.

Zum aktuellen Leistungsspektrum des Forschungs- und Präventionszentrums gehören Programme zum chronischen Rückenschmerz, Arthrose, Osteoporose und Sturzprophylaxe.

Die entwickelten Programme von FPZ reduzieren die Auswirkungen der großen chronischen Volkskrankheiten und erzielen breitbandspektrale Effekte auf körperlicher und mentaler Ebene, die die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden der Menschen nachhaltig steigern.

Es werden ausschließlich Therapien zur Anwendung gebracht, die dem modernsten Stand der Wissenschaft entsprechen und den Nutzen zweifelsfrei bewiesen haben. FPZ versteht sich als Wissensbrücke aus der Wissenschaft in die praktische Anwendung, um Therapeuten und Betroffenen zu befähigen.

Bis 2025 will FPZ seinen teilnehmenden Patienten mehr als 500.000 gesunde Lebensjahre ermöglicht haben.