FPZ GmbH folgen

Pressemitteilungen Alle 29 Treffer anzeigen

Follow-Up Studie der Uni Lübeck und Central Krankenversicherung zur Wirksamkeit der FPZ Therapie

Follow-Up Studie der Uni Lübeck und Central Krankenversicherung zur Wirksamkeit der FPZ Therapie

Pressemitteilungen   •   Nov 12, 2019 10:25 CET

Im Anschluss an die Studie der Uni Lübeck und der Central Krankenversicherung im Jahr 2017, sind nun die Ergebnisse einer Follow-Up Studie nach 2 Jahren erschienen. Betrachtet worden ist das einjährige Rückenprogramm „initiative.rücken“, dessen Hauptelement die FPZ Therapie ist. Die Erhebung zeigt, dass viele der positiven Effekte auch nach dem langen Zeitraum erhalten bleiben.

IKK classic integriert FPZ Schmerz ABC

IKK classic integriert FPZ Schmerz ABC

Pressemitteilungen   •   Okt 28, 2019 11:58 CET

Mit der IKK classic hat jetzt die erste gesetzliche Krankenkasse in Deutschland das neue FPZ Schmerz ABC vertraglich in ihren Leistungskatalog aufgenommen. Die Kasse fördert damit ab Oktober 2019, neben der bekannten FPZ Therapie, auch das E-Learning der FPZ GmbH zum Thema chronische Schmerzen. Patienten sollen damit lernen, schneller und effektiver mit ihrem Schmerz umzugehen.

Gothaer Krankenversicherung und FPZ feiern 20 Jahre Kooperation

Gothaer Krankenversicherung und FPZ feiern 20 Jahre Kooperation

Pressemitteilungen   •   Jul 08, 2019 12:07 CEST

Die Gothaer Krankenversicherung (GKR) und FPZ, der Spezialist zur Behandlung von Rückenschmerzen, freuen sich in diesem Jahr über die seit 20 Jahren erfolgreiche Zusammenarbeit. Die GKR bietet ihren vollversicherten Kunden über FPZ die Möglichkeit, die Rückenmuskulatur unter fachlicher Anleitung aufzubauen.

LM+ und FPZ kooperieren

LM+ und FPZ kooperieren

Pressemitteilungen   •   Mai 16, 2019 09:39 CEST

Die FPZ GmbH kooperiert ab sofort mit der LM+ Leistungsmanagement GmbH. Der neue Partner ist ein Joint Venture von vier gleichberechtigten Anbietern privater Krankenversicherungen (Barmenia, Gothaer, HALLESCHE, SIGNAL IDUNA). Diese werden ihren Versicherten einen unkomplizierten Zugang zur ambulanten FPZ Therapie ermöglichen und die Kosten für die Behandlung im tariflichen Umfang tragen.

News Alle 27 Treffer anzeigen

IQWIG bestätigt: Training hilft gegen Schmerzen

IQWIG bestätigt: Training hilft gegen Schmerzen

News   •   Apr 15, 2019 10:26 CEST

In einem kürzlich vom Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) erschienenen Artikel wird bestätigt, dass Bewegung gegen Schmerzen hilft. Damit ebnet das Institut auch politisch den Weg hin zu mehr aktiven und konservativen Therapiemaßnahmen, ein Ansatz, den FPZ bereits seit 25 Jahren verfolgt.

Studie belegt: Rückentraining unabhängig vom Alter sinnvoll

Studie belegt: Rückentraining unabhängig vom Alter sinnvoll

News   •   Feb 26, 2019 11:36 CET

Gute Nachricht für Rückenschmerzpatienten: Die Trainierbarkeit der Muskulatur ist unabhängig vom Alter des Patienten gegeben. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt eine aktuelle Studie des Kölner Forschungs- und Präventionszentrums. Das Resultat der Erhebung entspricht damit einer Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation.

Expertenworkshop zum Tag der Rückengesundheit 2019

News   •   Feb 05, 2019 12:47 CET

Das Motto des kommenden Tags der Rückengesundheit könnte passender nicht sein: „Stärke deine Muskeln – bleib rückenfit“. Daher wird FPZ erstmals auch einen Expertenworkshop anbieten und auf der Podiumsdiskussion bei der Auftaktveranstaltung mitdiskutieren.

FPZ gewinnt Posterpreis des NOUV Kongresses 2018

FPZ gewinnt Posterpreis des NOUV Kongresses 2018

News   •   Jun 25, 2018 11:15 CEST

Der Norddeutsche Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e.V. vergab anlässlich seines Kongresses vom 21.-23. Juni 2018 einen Preis für das beste Poster, den FPZ gewann. Die Jury prämierte das von Dr. Michael Hollmann am 21. Juni 2018 vorgestellte Poster zum Thema „Therapeutische Aspekte von Rückenschmerz und Angst-Vermeidungsverhalten“.

Blog-Einträge Alle 6 Treffer anzeigen

Postersession auf dem NOUV-Kongress 2019

Postersession auf dem NOUV-Kongress 2019

Blog-Einträge   •   Jun 06, 2019 15:44 CEST

Vorstellung eines Posters auf der Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e. V. in Dortmund. Inhalt waren Studien, die FPZ zu den Einflussfaktoren auf die Trainingseffekte erstellt hat. Die wichtigste Erkenntnis: Diagnose und Alter haben im Rahmen der FPZ Therapie keinen Einfluss auf die Trainierbarkeit.

Tag der Rückengesundheit 2019 ist gestartet

Tag der Rückengesundheit 2019 ist gestartet

Blog-Einträge   •   Mär 15, 2019 12:50 CET

Seit heute Morgen ist der Tag der Rückengesundheit 2019 in vollem Gange - zahlreiche FPZ Therapiezentren bundesweit öffnen für Interessierte und Patienten ihre Türen und bieten gegen einen Gutschein eine kostenlose Rückenberatung an. Diesen Gutschein und weitere Informationen zu den teilnehmenden FPZ Therapiezentren gibt es unter www.tag-der-rückengesundheit.de.

Neue externe Evaluation durch die Central Krankenversicherung und die Universität Lübeck

Neue externe Evaluation durch die Central Krankenversicherung und die Universität Lübeck

Blog-Einträge   •   Apr 26, 2018 17:00 CEST

In einer neuen, langfristig angelegten, randomisiert kontrollierten Studie konnte die Universität Lübeck die positiven Effekte der FPZ Therapie, eingebunden in das Programm initiative.rücken der Central Krankenversicherung, bestätigen. Die Rückenschmerzen zeigen nach einem Jahr eine geringere Intensität. Gleichzeitig steigt die Lebensqualität im körperlichen Bereich signifikant an.

FPZ setzt auf hybride Therapieformen

FPZ setzt auf hybride Therapieformen

Blog-Einträge   •   Apr 03, 2018 10:30 CEST

Die nächste Innovation von FPZ trifft den Nerv der Zeit: ein neues Onlineportal für einen starken Rücken unter www.rückenschule.online. Die darauf angebotenen Gesundheitskurse entsprechen den Kriterien der gesetzlichen Krankenkassen nach § 20 SGB V und werden damit ganz oder teilweise erstattet.

Veranstaltungen Alle 8 Treffer anzeigen

NOUV Kongress - Postervorstellung

NOUV Kongress - Postervorstellung

Veranstaltungen   •   Apr 15, 2019 14:14 CEST

Auf der Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e. V. stellt FPZ auch in diesem Jahr wieder ein Poster vor. Diesmal zum Thema "Trainierbarkeit und Schmerzreduktion bei Rückenschmerzpatienten: Einflussfaktoren". Die geführten Posterbegehungen finden am Donnerstag, 23.05.2019, von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr statt.

23.05.2019, 18:00 - 19:00 CEST

KHC Westfalenhallen Kongresszentrum Dortmund Strobelallee 45 44139 Dortmund

Expertenworkshop zum Tag der Rückengesundheit 2019

Veranstaltungen   •   Feb 05, 2019 13:42 CET

Das Motto des kommenden Tags der Rückengesundheit könnte passender nicht sein: „Stärke deine Muskeln – bleib rückenfit“. Daher wird FPZ erstmals auch einen Expertenworkshop anbieten, der von Jan Althoff geleitet wird. Das Thema: „Die körpereigene Apotheke nutzen – Warum Bewegung gegen Schmerzen hilft".Der Workshop findet direkt auf der „therapie Leipzig“ statt, somit haben Teilnehmer die Gele...

09.03.2019, 09:30 - 17:40 CET

Sportwissenschaftliche Fakultät der Universität Leipzig, Jahnallee 59, 04109 Leipzig

"Therapieeffekte auf den Rückenschmerz und das Angst-Vermeidungsverhalten" - Vortrag auf dem DKOU

"Therapieeffekte auf den Rückenschmerz und das Angst-Vermeidungsverhalten" - Vortrag auf dem DKOU

Veranstaltungen   •   Sep 17, 2018 12:06 CEST

Auf dem anstehenden Deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) in Berlin vom 23.-26. Oktober 2018 wird der Leiter der Wissenschaftsabteilung bei FPZ zum Thema "Therapieeffekte auf den Rückenschmerz und das Angst-Vermeidungsverhalten" referieren. 7830 Rückenschmerztherapeuten, die an der FPZ Therapie teilgenommen haben, wurden auf die Zusammenhänge ihrer Schmerzveränderungen du...

26.10.2018, 14:30 - 15:30 CEST

Messe Berlin, Eingang Süd, Saal London 3 [204]

12. Deutscher Wirbelsäulenkongress (DWG)

12. Deutscher Wirbelsäulenkongress (DWG)

Veranstaltungen   •   Okt 12, 2017 16:15 CEST

Vorstellung eines e-Posters zum Thema "Evidenzbasierte Trainingstherapie bei chronischem Rückenschmerz – die Rolle von psychischer Komorbidität und Schmerzalter"

01.12.2017, 10:00 - 11:10 CET

Landesmesse Stuttgart GmbH, ICS Internationales Congresscenter Stuttgart, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart, Saal C7.1

Bilder Alle 27 Treffer anzeigen

Extension in der FPZ Therapie

Extension in der FPZ Ther...

Extension in der FPZ Therapie

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Jennifer Braun / FPZ
Herunterladen
Größe

12,3 MB • 3736 x 5604 px

Starker Rücken

Starker Rücken

Starker Rücken

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Jennifer Braun / FPZ
Herunterladen
Größe

5,7 MB • 5110 x 3520 px

Besprechung Analyse_Therapeuten

Besprechung Analyse_Thera...

Besprechung Analyse_Therapeuten

Lizenz Creative Commons Zuschreibung, keine Veränderungen erlaubt
Fotograf / Quelle Jennifer Braun / FPZ
Herunterladen
Größe

7,74 MB • 3840 x 5760 px

Jürgen Hingsen im FPZ am Rhein

Jürgen Hingsen im FPZ am ...

Jürgen Hingsen im FPZ am Rhein

Lizenz Creative Commons Zuschreibung, keine Veränderungen erlaubt
Fotograf / Quelle Laurence Chataigne / FPZ
Herunterladen
Größe

8,96 MB • 5568 x 3712 px

Videos Alle 5 Treffer anzeigen

Unsere Fußballhelden - Teil 1: Jenni und die Flexion

Unsere Fußballhelden - Te...

Es gibt wieder Grund zum Jubeln. Zum Glück haben sich die FPZ Fußballhelden prima vorbereitet und sind jetzt fit für den weiteren WM-Mara...

Lizenz Alle Rechte vorbehalten
Größe

640 x 360 px

FPZ Therapiezentren im Interview - Martin Eberhardt aus Düsseldorf: „Einmalige Therapie“

FPZ Therapiezentren im In...

Der Dipl.-Sportlehrer Martin Eberhardt ist seit 2003 Inhaber des FPZ Therapiezentrums Düsseldorf und von der FPZ Therapie überzeugt: "Sie...

Lizenz Alle Rechte vorbehalten
Größe

640 x 360 px

WDR Lokalzeit Südwestfalen - Beitrag anlässlich des Tags der Rückengesundheit

WDR Lokalzeit Südwestfale...

Wolfgang Höfner, Inhaber und leitender Therapeut im FPZ Rückenzentrum Siegen, erläutert anlässlich des Tags der Rückengesundheit am 15. M...

Lizenz Alle Rechte vorbehalten
Größe

854 x 480 px

So wirkt die FPZ Therapie - Patienten berichten

So wirkt die FPZ Therapie...

Carmen Thieme litt jahrelang unter starken Rückenschmerzen. Bei der Eingangsanalyse im FPZ Therapiezentrum wurde festgestellt, dass sehr ...

Lizenz Alle Rechte vorbehalten
Größe

640 x 360 px

Dokumente Alle 22 Treffer anzeigen

Postervorstellung NOUV-Kongress 2019: Trainierbarkeit und Schmerzreduktion bei Rückenschmerzpatienten: Einflussfaktoren

Vorstellung eines Posters auf der Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e. V. in Dortmund. Inhalt waren Studien, die FPZ zu den Einflussfaktoren auf die Trainingseffekte erstellt hat. Die wichtigste Erkenntnis: Diagnose und Alter haben im Rahmen der FPZ Therapie keinen Einfluss auf die Trainierbarkeit.

Handout zur Studie "Ist die Trainierbarkeit von Rückenschmerzpatienten und Referenzpersonen der FPZ Therapie abhängig von Alter und Geschlecht des Probanden?"

Gute Nachricht für Rückenschmerzpatienten: Die Trainierbarkeit der Muskulatur ist unabhängig vom Alter des Patienten gegeben, zumindest gilt dies für die wissenschaftlich basierte FPZ Therapie. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt eine aktuelle Studie des Kölner Forschungs- und Präventionszentrums. Das Resultat der Erhebung entspricht damit einer Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation.

Handout zur Studie "Erfolgreiche Selektion von Rückenschmerzpatienten durch das Krankengeld-Fallmanagement der gesetzlichen Krankenkassen""

Gesetzliche Krankenkassen können ihre Ausgaben für Rückenschmerz senken und dennoch ihren Versicherten die bestmögliche Versorgung zu teil werden lassen. Der entsprechende Lösungsansatz ergibt sich aus einer neuen FPZ Studie, die die Selektion von Rückenschmerzpatienten durch das Krankengeld-Fallmanagement beschreibt und empfiehlt.

Poster „Therapeutische Aspekte von Rückenschmerz und Angst-Vermeidungsverhalten“

Der Norddeutsche Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e.V. vergab anlässlich seines Kongresses vom 21.-23. Juni 2018 einen Preis für das beste Poster, den FPZ gewann. Die Jury prämierte das von Dr. Michael Hollmann am 21. Juni 2018 vorgestellte Poster zum Thema „Therapeutische Aspekte von Rückenschmerz und Angst-Vermeidungsverhalten“.